0,00 €
Währung
0

Adstringente Zahnpasten gegen Parodontitis

Die Parodontitis ist die chronische Erkrankung vom Zahnfleisch und den Bändern, die den Zahn im Knochenbett befestigen. Sie prägt sich durch Zahnfleischblutung, -rückzug, Zahnlockerung und "Zahnwandern" aus. In der späteren Phasis kann die Zahnfleischentzündung dazukommen. Die sorgfältige Mundhygiene ist sehr wichtig. Es ist geeignet, adstringende Zahnpasten anzuwenden, die das Zahnfleisch sofort zusammenziehen und verfestigen und dadurch die Zahnfleischblutung stillen.

/ 1
Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen?
Senden Sie uns einen Tipp auf die Waren, die wir in unserem Sortiment eingliedern sollten..
Einen Tipp schicken?
Státní ústav pro kontrolu léčiv, Šrobárova 48, 100 41 Praha 10, www.sukl.cz

Meldung von Nebenwirkungen
© Česká lékárna Holding a.s. Alle Rechte vorbehalten.

info  Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.